Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Inhalt

Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)

Das Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO) widmet sich der Analyse von wirtschaftlichen, sozialen und politischen Veränderungsprozessen in der Agrar- und Ernährungswirtschaft sowie in den ländlichen Räumen. Das Untersuchungsgebiet erstreckt sich von der sich erweiternden EU über die Transformationsregionen Mittel-, Ost- und Südosteuropas bis nach Zentral- und Ostasien.

Aktuelles

10. August 2018

IAMO Career Talk – Laufbahnentscheidungen nach der Promotion

Ehemalige Mitarbeitende des IAMO berichten über ihre Karrierewege nach der Promotion. Der IAMO Career Talk findet am 30. August 2018 bereits zum zweiten Mal am Institut statt.

Weiterlesen


08. August 2018

IAMO-GIZ-Kooperation zur Modellierung des Agrarsektors in Tadschikistan

IAMO und HFFA Research GmbH arbeiten zusammen mit dem Tadschikischen Büro der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) an der Entwicklung eines Agrarsektormodelles für Tadschikistan, das zukünftig vom Wirtschaftsministerium wie auch vom Landwirtschaftsministerium Tadschikistans...

Der leitende Wissenschaftler des IAMO, Ihtiyor Bobojonov, besuchte Duschanbe, Tadschikistan, vom 30. Mai bis 5. Juni 2018, um sich mit den potenziellen Stakeholdern zu treffen. Es wurde ein Treffen mit hochrangigen Vertreterinnen und Vertretern des...

Weiterlesen

Letzte Pressemitteilungen

13. Juli 2018 | PM 06/2018

Chancen und Herausforderungen großbetrieblicher Landwirtschaft

Mehr als 160 internationale Expertinnen und Experten aus Forschung, Wirtschaft, Politik und internationalen Institutionen diskutierten auf dem IAMO Forum 2018 in Halle (Saale)

Die weltweite Zunahme sehr großer Agrarunternehmen setzt in der Landwirtschaft neue Maßstäbe und führt zu vielfältigen Diskussionen. So bewirtschaften allein in Russland die größten 100 Unternehmen im Agrarsektor über 12 Millionen Hektar, davon...

Weiterlesen


03. Mai 2018 | PM 05/2018

Großbetriebliche Landwirtschaft - für Profit und Gesellschaft?

IAMO Forum 2018 bringt internationale Expertinnen und Experten nach Halle (Saale)

Das IAMO Forum 2018 mit dem Titel „Large-scale agriculture – for profit and society?” gibt Einblicke in die Rahmenbedingungen, Perspektiven und Herausforderungen großbetrieblicher Landwirtschaft und betrachtet in diesem Zusammenhang auch die...

Weiterlesen