Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

Dr. Johanna Jauernig

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Abteilung

Betriebs- und Strukturentwicklung im ländlichen Raum (Strukturwandel)

Arbeitsschwerpunkte

Wirtschaftsethik
Experimentelle Ethik
Ethik der Landnutzung und Landmärkte

Zur Person

Johanna Jauernig studierte Philosophie an der LMU München und promovierte an der TUM School of Management, TU München. In ihrer Dissertation beschäftigte sie sich mit der Methode ökonomischer Experimente in der Ethik und führte einige Experimente zu Wettbewerb und anti-sozialem Verhalten durch, die in ökonomischen Zeitschriften veröffentlicht sind. Sie verbrachte einen Forschungsaufenthalt an der Monash Universität, Melbourne,  unterrichtete verschiedene Seminare und Vorlesungen in Wirtschaftsethik, Experimenteller Ethik und CSR und betreute Bachelor und Master Arbeiten.