Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

VALUMICS

Einsicht in Lebensmittelwertschöpfungsketten und Netzwerkdynamiken (Understanding food value chains and network dynamics)

Flagge der Europäischen Union mit dem Zusatz "Funded by the European Union"

Forschungsschwerpunkt:
Sicherung der Welternährung und wettbewerbsfähiger Lieferketten
Projektlaufzeit:
01.06.2017 - 30.09.2021
Untersuchte Länder:
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern

Übergeordnetes Ziel von VALUMICS ist es, Entscheidungsträgern aller Stufen der Lebensmittelwertschöpfungsketten ein umfassendes Sortiment von Ansätzen und Werkzeugen zur Verfügung zu stellen, um die Auswirkungen strategischer und operativer Politiken zu bewerten und die Widerstandsfähigkeit, Integrität und Nachhaltigkeit von Lebensmittelwertschöpfungsketten in der EU zu verbessern. Dabei verfolgt VALUMICS einen umfassenden und multidimensionalen Ansatz, der über den aktuellen Stand der Wissenschaft hinausgeht. Auf der Grundlage von neuen Modellierungsansätzen, Verbraucherforschung und vorausschauenden Analysen und der Entwicklung von Politikoptionen sollen Entscheidungsträgern aus Politik und Industrie neue Perspektiven auf die Wertschöpfungsketten für Lebensmittel eröffnet werden. Die Dynamiken innerhalb des Nahrungsmittelsektors werden in einem Causal Loop-Analyserahmen modelliert, der die Vernetzung der Waren-, Geld- und Entscheidungsketten und -wege abbildet.

Projektpartner

Förderung

Dieses Projekt wurde mit Mitteln aus dem Forschungs- und Innovationsprogramm Horizon 2020 der Europäischen Union unter der Finanzhilfevereinbarung Nr. 727243 gefördert.


Kontakt


		Dr. Ivan Duric

Dr. Ivan Duric

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Zimmer: 227

zum Profil

Projektmitarbeiter

Dr. Miranda Svanidze
zum Profil

Dr. Ivan Duric
zum Profil

Prof. Dr. Heinrich Hockmann

Dr. Oleksandr Perekhozhuk
zum Profil

Dr. Tinoush Jamali Jaghdani
zum Profil

Dr. Inna Levkovych
zum Profil

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Thomas Glauben
zum Profil

PD Dr. habil. Linde Götz
zum Profil


Flagge der Europäischen Union mit dem Zusatz "Funded by the European Union"