Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

Abschlussveranstaltung des Projektes VALUMICS

07. - 08. September 2021 - Zum Ende des Projektes „Einsicht in Lebensmittelwertschöpfungsketten und Netzwerkdynamiken“ (VALUMICS) werden vom 7. - 8. September 2021 die Forschungsergebnisse aus den vier Projektjahren präsentiert.

VALUMICS steht für "Value Chain Dynamics" und wird Entscheidungsträgern ermöglichen, die Auswirkungen von politischen Maßnahmen auf Lebensmittelwertschöpfungsketten zu bewerten. Das übergeordnete Ziel des Projektes ist es, Entscheidungsträgern aller Stufen der Lebensmittelwertschöpfungsketten ein umfassendes Sortiment von Ansätzen und Werkzeugen zur Verfügung zu stellen, um die Auswirkungen strategischer und operativer Politiken zu bewerten und die Widerstandsfähigkeit, Integrität und Nachhaltigkeit von Lebensmittelwertschöpfungsketten für europäische Länder zu verbessern. Das Projekt VALUMICS wurde durch das Forschungs- und Innovationsprogramm Horizon 2020 der Europäischen Union gefördert.

Dieses Sortiment von Ansätzen und Werkzeugen wird vom 7. - 8. September 2021 auf der VALUMICS-Abschlussveranstaltung präsentiert. Auf der Veranstaltung im Stil einer Konferenz werden die Kernbotschaften der Forschungsergebnisse von VALUMICS, die während der vier Projektjahre erzielt wurden, zusammengefasst.

Die Anmeldung zur Veranstaltung und die Agenda werden bald verfügbar sein.