Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

7. Internationale Bioeconomy Conference am 6. und 7. Juni 2018

06. Juni 2018 - WissenschaftsCampus Halle (WCH) und Spitzencluster BioEconomy laden gemeinsam in die Modellregion der Bioökonomie – Partnerland 2018: Skandinavien

Unter dem Motto „Bio meets Economy – Science meets Industry“ findet am 6. und 7. Juni 2018 die 7. International Bioeconomy Conference in Halle (Saale) statt. Die 2012 ins Leben gerufene Veranstaltung zählt zu den wichtigsten Terminen der Bioökonomie in Deutschland. Die diesjährige Partnerregion Skandinavien wird mit zahlreichen, renommierten Expertinnen und Experten vertreten sein. Das Vernetzungsdinner in der LEOPOLDINA am 6. Juni 2018, dem schwedischen Nationalfeiertag, bietet den Rahmen, sich über Entwicklungen zu informieren, sich auszutauschen und neue Kontakte zu schließen.

Der WCH vereint weltweit führende Expertinnen und Experten auf dem Gebiet der Pflanzen-, Agrar-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, die zur pflanzenbasierten Bioökonomie, eine der Schlüsselindustrien des 21. Jahrhunderts, forschen. Das IAMO ist Gründungsmitglied des WCH.

7. Internationale Bioeconomy Conference
6. - 7. Juni 2018 | Halle (Saale)

Teilnahme für Studierende, Promovenden und Presse kostenfrei.
Registrierung erforderlich.