Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

Aktuelles

04. März 2016

Russische Forscher informieren sich über Transformation der ostdeutschen Landwirtschaft

Vom 24.-26. Februar 2016 besuchten Dr. Natalia Shagaida, Prof. Dr. Vasily Uzun und Dr. Alexander Nikulin von der Russian Presidential Academy of National Economy and Public Administration (RANEPA) aus Moskau das IAMO. Der Historiker Prof. Dr. Stephan Merl von der Universität Bielefeld begleitete die...

Für die Delegation aus Russland war es nach 1992, 1997 und 2001 der vierte Besuch dieser Art in Ostdeutschland. Im Vordergrund standen Fragen der landwirtschaftlichen Transformation und Entwicklungswegen der landwirtschaftlichen Betriebe seit dem...

Weiterlesen


26. Februar 2016

Verbesserung der biologischen Vielfalt: Welchen Beitrag kann die Landwirtschaft leisten?

Im Rahmen des Projektes MULTAGRI trafen sich Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Verwaltung mit Landwirten und Vertreterinnen und Vertretern von Naturschutzverbänden zu einem Workshop, um Potentiale der Landwirtschaft zum Erhalt und der Verbesserung biologischer Vielfalt auszuloten.

Der von IAMO-Wissenschaftlerin Dr. Amanda Sahrbacher organisierte Workshop fand am 24. Februar am Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie statt. Die 41 Teilnehmerinnen und Teilnehmer debattierten über Umfang, Gestaltung und Sinn...

Weiterlesen



16. Februar 2016

Auftakt der Konferenz "Landwirtschaft: Arbeitsplatz mit Zukunft!?"

In den nächsten drei Tagen kommen Expertinnen und Experten aus den Agrar- und Sozialwissenschaften und Vertreterinnen und Vertreter aus der landwirtschaftlichen Praxis am IAMO zusammen.

Im Rahmen einer Fachkonferenz debattieren sie über gesellschaftliche Rahmenbedingungen für das Berufsfeld Landwirt, über technischen Wandel, gesellschaftliche Erwartungen und Kompetenzmanagement in der Landwirtschaft sowie über den...

Weiterlesen


12. Februar 2016

Agricultural Transitions along the Silk Road: Programm veröffentlicht

Das Programm des IAAE Inter-Konferenz Symposiums "Agricultural Transitions along the Silk Road" ist ab sofort online und steht zum Download zur Verfügung. Bis zum 1. März 2016 kann man sich für die Veranstaltung anmelden. Die Teilnahme ist...

Weiterlesen


09. Februar 2016

IAMO Forum 2016: Verlängerung Abstract-Deadline bis 21. Februar

Wir verlängern die Frist zur Abstracteinreichung!

Bis zum 21. Februar 2016 können Sie nun noch Ihre Abstracts für das IAMO Forum 2016 zum Thema "Rural Labor in Transition: Structural Change, Migration and Governance" vom 22.-24. Juni 2016 in Halle (Saale) online einreichen.

Weitere Informatione zum...

Weiterlesen


08. Februar 2016

AGRICHANGE Winter School eröffnet

Die AGRICHANGE Winter School wurde heute am IAMO eröffnet.

In den nächsten sechs Wochen werden zwei Doktorandinnen der Nationalen Agraruniversität Kasachstan (KazNAU), zwei Doktoranden des Agrarwissenschaftlichen Institut Samarkand ( Usbekistan) und drei Doktorandinnen des IAMO an diesem intensiven...

Weiterlesen


20. Januar 2016

Ausschreibung: Doktorandenstelle in der politisch-ökonomischen Analyse der EU-Agrarpolitik

Das IAMO bietet eine Doktorandenstelle in der politisch-ökonomischen Analyse der EU-Agrarpolitik.

Die Stelle soll im April, oder später, besetzt werden und ist auf 36 Monate befristet. Das Promotionsvorhaben wird von Professor Dr. Thomas Herzfeld betreut, der die Abteilung Rahmenbedingungen des Agrarsektors und Politikanalyse des IAMO leitet. Die...

Weiterlesen


14. Januar 2016

IAMO präsentiert sich bis Samstag beim GFFA

Im Rahmen des Global Forum for Food and Agriculture (GFFA) richtet das IAMO mit Partnern zwei Fachpodien aus und ist auf der Kooperationsbörse mit einem Stand vertreten. Das GFFA wird jährlich vom Bundesministerium für Landwirtschaft zeitgleich zur Internationalen Grünen Woche in Berlin...

Weiterlesen


21. Dezember 2015

Flüchtlingsmigration – Eine globale humanitäre Krise erreicht Deutschland

Leibniz-Forschungsverbund "Krisen einer globalisierten Welt" veröffentlicht Policy Brief zum Thema Flüchtlingsmigration

Täglich suchen tausende von Flüchtlingen Asyl in Europa. Die gegenwärtige Situation trägt krisenhafte Züge, unter anderem, weil das bestehende Asylsystem in Europa grundsätzliche Probleme aufweist. Es ist der momentanen Lage nicht gewachsen – und...

Weiterlesen