Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

Aktuelles

02. September 2014

IAMO-Wissenschaftler für herausragenden Artikel ausgezeichnet

Martin Petrick erhielt von der European Association of Agricultural Economists (EAAE) den Preis für den "Outstanding ERAE Journal Article 2013". Die Verleihung fand am 29. August 2014 im Rahmen des 14. EAAE-Kongresses in Ljubljana, Slowenien, statt....

Weiterlesen


07. Juli 2014

Forscherin mit Luther-Urkunde geehrt

Swetlana Renner wurde am 4. Juli 2014 von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg für ihre Promotion mit der Note "summa cum laude" ausgezeichnet.

Auf der Festveranstaltung wurde ihr vom Rektor der Universität, Prof. Dr. Udo Sträter, für ihre herausragende Forschungsarbeit zum Thema "Flexibilität von Unternehmen: Eine theoretische und empirische Analyse" die Luther-Urkunde überreicht. Im Rahmen...

Weiterlesen


25. Juni 2014

Heute beginnt das IAMO Forum 2014

Das IAMO Forum 2014 wird heute um 9 Uhr eröffnet.

Weiterlesen


23. Mai 2014

IAMO-Wissenschaftler zum Professor ernannt

IAMO-Wissenschaftler Michael Kopsidis wurde am 21. Mai vom Rektor der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU), Prof. Dr. Udo Sträter, zum außerplanmäßigen Professor ernannt. Die Professur ist der Juristischen und...

Weiterlesen


01. April 2014

IAMO-Wissenschaftler als Referent auf ukrainischen Veranstaltungen vertreten

Im Rahmen des VII Ukrainian Dairy Congress, welcher von der Dykun Company und der Association of Milk Producers vom 18. bis 20. März 2014 in Kiew, Ukraine, veranstaltet wurde, hielt IAMO-Wissenschaftler Dr. Oleksander Perekhozhuk auf Anfrage des Deutsch-Ukrainischen Agrarpolitischen Dialogs (APD)...

Perekhozhuk ging in seiner Präsentation auf die empirischen Forschungsergebnisse ein, die innerhalb eines IAMO-Projektes zur Markmacht der ukrainischen Verarbeitungsbetriebe für Rohmilch herausgefunden wurden. In der Ukraine gibt es zwei Kategorie...

Weiterlesen


24. Januar 2014

Regionalpodium Osteuropa auf der Internationalen Grünen Woche 2014

Unter dem Titel "Osteuropa als Schlüsselregion zur Bewältigung der Herausforderungen der Ernährungssicherung" führte das IAMO in Kooperation mit dem Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft am 17. Januar 2014 zum Global Forum for Food and Agriculture (GFFA) in Berlin ein Fachpodium durch.

Nach der Begrüßung der knapp 300 Veranstaltungsgäste durch Dr. Eckhard Cordes, Vorsitzender des Ost-Ausschuss, und Dr. Dietrich Guth, Abteilungsleiter im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, legten die stellvertretenden Agrarminister...

Weiterlesen


21. Januar 2014

Call for Papers zum IAMO Forum 2014: Einreichfrist verlängert

Noch bis zum 3. März können wissenschaftliche Arbeiten zur Präsentation auf der Konferenz eingereicht werden.

Die Papiere können auf der Webseite http://www.iamo.de/forum/2014/registration2014 hochgeladen werden. Für junge Wissenschaftlerinnen bzw. Wissenschaftler aus Transformationländern steht eine begrenzte Zahl von Konferenzstipendien zur Verfügung. Das...

Weiterlesen


14. Januar 2014

IAMO mit neuem Institutsnamen

Seit Jahresbeginn heißt das IAMO Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien.

Weiterlesen


08. Januar 2014

Habilitationsverfahren erfolgreich abgeschlossen

IAMO-Wissenschaftlerin Dr. Insa Theesfeld hat am 18. Dezember 2013 erfolgreich ihr Habilitationsverfahren mit einem wissenschaftlichen Vortrag an der Humboldt-Universität zu Berlin (HU) zum Thema "From Land Grabbing to Water Grabbing - the Hidden...

Weiterlesen


18. Dezember 2013

Integration ausländischer Fachkräfte in Agrarunternehmen

IAMO startet gemeinsames Forschungsprojekt mit Universität Halle und Agrargenossenschaft Barnstädt

Gemeinsam mit dem Zentrum für Sozialforschung Halle e.V. (ZSH) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg arbeiten das IAMO und das Agrarunternehmen Barnstädt e.G. ab Januar 2014 zum Thema "Kompetenzmanagement zum Aufbau ausländischer...

Weiterlesen