Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

Aktuelles

18. März 2021

Speed Dating mit der Wissenschaft

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Book a Scientist“ stellte sich IAMO-Wissenschaftler Frans Hermans am 18. März 2021 den Fragen zum Thema „Die Bedeutung von Bioclustern im Übergang zur Bioökonomie“.

Biocluster sind geographisch konzentrierte Gruppen aus miteinander verbundenen Unternehmen und zugehörigen Organisationen (z. B. Universitäten, Normungsinstituten und Wirtschaftsverbände), die zur Bioökonomie arbeiten. Ein entscheidender Unterschied...

Weiterlesen


11. März 2021

App soll Bauern im Umgang mit Klimarisiken helfen

Eine am IAMO entwickelte App soll künftig Landwirte und Landwirtinnen in Schwellenländern bei ihren täglichen Entscheidungen im Zusammenhang mit der Feldbewirtschaftung sowie bei Risikomanagementmaßnahmen unterstützen.

Die Beta-Version der FarmPulse-App wurde im Rahmen des KlimAlez-Projekts am IAMO entwickelt und wird bereits in dieser Vegetationsperiode in der Mongolei und Usbekistan getestet. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler wollen außerdem...

Weiterlesen


10. März 2021

Landwirtschaftliche Förderprogramme der Republik Moldau im Fokus

Ein neues Projekt am IAMO untersucht den Erfolg landwirtschaftlicher Förderprogramme in der Republik Moldau. Die Landwirtschaft spielt in der ehemaligen Sowjetrepublik nach wie vor eine wichtige Rolle, vor allem der Obst- und Weinbau.

Ein neues Projekt am IAMO untersucht den Erfolg landwirtschaftlicher Förderprogramme in der Republik Moldau. Die Landwirtschaft spielt in der ehemaligen Sowjetrepublik nach wie vor eine wichtige Rolle, vor allem der Obst- und Weinbau. Das Land...

Weiterlesen


09. März 2021

IAMO Forum 2021: Jetzt zur Online-Konferenz anmelden!

In diesem Jahr findet das IAMO Forum vom 07. bis 09. Juni 2021 als Online-Konferenz zum Thema "Agrifood systems in the bioeconomy" statt. Die Anmeldung zur Veranstaltung ist bis zum 3. Juni 2021 möglich.

Weiterlesen


04. März 2021

IAMO Policy Brief 39 "Wozu dienen Warenterminmärkte wirklich? Eine Klarstellung."

Der Policy Brief beleuchtet die Chancen von Warenterminmärkten für Landwirte und gibt Empfehlungen, welche Absicherungsstrategien vorteilhaft sein können.

Weiterlesen


03. März 2021

Call for Papers: Spezialausgabe 30 Jahre Agrarreformen in Zentralasien

Forschende aus den Bereichen Ökonomie, Soziologie und Politikwissenschaft sind eingeladen, Beiträge zu neuen Erkenntnissen über den Reformprozess des zentralasiatischen Agrarsektors einzureichen. Frist ist der 15. Juni 2021.

Das Central Asian Journal of Water Research lädt Forschende aus den Bereichen Ökonomie, Soziologie und Politikwissenschaft dazu ein, Manuskripte zu aktuellen Erkenntnissen über den Reformprozess, die Umstrukturierung des Agrarsektors und die...

Weiterlesen


23. Februar 2021

Book a Scientist - Speed Dating mit der Wissenschaft

Bei dem von der Leibniz-Gemeinschaft initiierten Format „Book a Scientist“ beantworten Leibniz-Forscherinnen und -Forscher Fragen zu Themen, die das alltägliche Leben berühren. Die individuellen Gespräche finden am 18. März 2021 online statt.

Aus dem IAMO steht Wissenschaftler Frans Hermans zum Thema „Die Bedeutung von Bioclustern im Übergang zur Bioökonomie“ Rede und Antwort. Biocluster sind geographisch konzentrierte Gruppen aus miteinander verbundenen Unternehmen und zugehörigen...

Weiterlesen


03. Februar 2021

Jetzt anmelden: Online-Seminar zu Horizon Europe am 23. Februar 2021

Ab sofort sind Anmeldungen möglich für die kostenfreie Teilnahme am Infotag zu "Horizon Europe", dem neuen Förderprogramm der EU für Forschung und Innovation. Die Veranstaltung findet am 23. Februar 2021 ab 10 Uhr statt.

Weiterlesen


27. Januar 2021

GFFA-Fachpodium 2021: Aufzeichnung und Fotogalerie jetzt online

Im Rahmen des Global Forum for Food and Agriculture (GFFA) organisierte das IAMO gemeinsam mit der German Agribusiness Alliance (GAA) am 22. Januar 2021 eine virtuelle Podiumsdiskussion zum Thema „Im Wandel wachsen: Neue Ansätze für robuste Ernährungssysteme gegenüber Pandemien und Klimaschocks“.

Weiterlesen


22. Januar 2021

Heute: GFFA-Fachpodium zu den Herausforderungen der Ernährungssicherung in Zeiten von Pandemien und Klimawandel

Im Rahmen des Global Forum for Food and Agriculture (GFFA) findet heute von 10:30 bis 11:30 Uhr (MEZ) die virtuelle Podiumsdiskussion zum Thema „Im Wandel wachsen: Neue Ansätze für robuste Ernährungssysteme gegenüber Pandemien und Klimaschocks“ statt.

Weiterlesen