Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

Aktuelles

29. Juli 2015

Länderstudien zu Agrarfachkräften aus Russland und Bulgarien

IAMO-Wissenschaftler Vasyl Kvartiuk und Wissenschaftlerin Diana Traikova veröffentlichten im Juli 2015 ihre aktuellen Forschungsergebnisse zum Thema „Osteuropa als Quelle für landwirtschaftliche Fachkräfte in Deutschland?“ in jeweils einer Länderstudie zu Russland und Bulgarien.

Die Arbeiten beschäftigen sich mit den Migrationspotenzialen von Agrarfachkräften aus diesen Ländern, um damit dem zunehmendem Defizit an qualifiziertem Personal in Ostdeutschland entgegenzuwirken. Die Auswertung mehrerer Interviews mit Experten und...

Weiterlesen


21. Juli 2015

Internationale Koautorenschaft zwischen IAMO und ICARDA mit „Outstanding Scientific Article for 2014“ ausgezeichnet

IAMO-Wissenschaftler Ihtiyor Bobojonov und Agrarwissenschaftler Aden Aw-Hassan erhielten vom International Center for Agricultural Research in the Dry Areas (ICARDA) den Preis für den “Outstanding Scientific Article for 2014”. Der ausgezeichnete...

Weiterlesen




17. Juni 2015

Joint organized session by IAMO and IWMI at the IAMO Forum 2015

IAMO and International Water Management Institute (IWMI), Central Asia office organized a session entitled "Climate change, water resources and agricultural development in Central Asia" as part of the IAMO Forum 2015, Halle (Saale) Germany.

The overall objective of the proposed session was to present and discuss research findings on issues of the Central Asian water and agricultural development by country- and region-specific experiences and lessons. The session comprised four...

Weiterlesen



20. Mai 2015

Fachkonferenz zum Fachkräftemangel in der Landwirtschaft

Unter dem Titel „Landwirtschaft: Arbeitsplatz mit Zukunft!?“ findet vom 17. - 19. Februar 2016 in Halle (Saale) eine wissenschaftliche Fachkonferenz statt, die die Herausforderungen des Personal- und Kompetenzmanagements in der deutschen...

Weiterlesen


27. April 2015

VolkswagenStiftung fördert neues IAMO-Forschungsprojekt

Unter dem Titel "Institutional change in land and labour relations of Central Aisa´s irrigated agriculture" (AGRICHANGE) fördert die VolkswagenStiftung ein auf drei Jahre angelegtes IAMO-Forschungsprojekt mit rund 0,5 Mio. Euro. Es untersucht die...

Weiterlesen


22. April 2015

Mitglied der Internationalen Forschergruppe China von chinesischer Regierung ausgezeichnet

Für seine herausragenden wissenschaftlichen Leistungen wurde Dr. Qiran Zhao mit dem "2014 National Award for Outstanding Self-financed Chinese Students Study Abroad" der chinesischen Regierung ausgezeichnet. Der Preis wird seit 2003 vergeben und ehrt...

Weiterlesen