Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

Sino-German Agribusiness Conference 2021

10. Juni 2021 - Die Agribusiness Conference zum Thema „Approaches to Sustainable and Modern Agriculture” fand vom 2. bis 3. Juni 2021 in Nanjing, China, statt.

Die Hybrid-Veranstaltung diente als Plattform, um den Austausch von Erfahrungen und Erkenntnissen zu Themen des Deutsch-Chinesischen Agrarzentrums (DCZ) zwischen deutschen und chinesischen Unternehmen und Wirtschaftsverbänden sowie mit politischen Entscheidungsträgern und Forschenden zu unterstützen. Mit Rückblick auf die Konferenz lässt sich feststellen, dass die Digitalisierung in der Landwirtschaft notwendig ist, um eine nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Nur mit den gemeinsamen Anstrengungen von Regierung, Unternehmen und wissenschaftlicher Forschung kann die Digitalisierung in der Landwirtschaft umfassend gefördert und praktisch umgesetzt werden.

Im Rahme der Podiumsdiskussion mit dem Titel „Modernization of Crop Farming“ am 3. Juni 2021 wurden vom IAMO-Wissenschaftler Yanjun Ren nachfolgende Aspekte erläutert:

Inwiefern denken Sie, dass die Digitalisierung eine Rolle bei Lebensmittelverlusten und -verschwendung einnehmen kann, um die Ressourcenverschwendung weiter zu reduzieren und eine hochqualitative nachhaltige Entwicklung zu erreichen?

Die Digitalisierung spielt eine wichtige Rolle bei der Produktion, der Lagerung, dem Transport, dem Handel und dem Verbrauch von Lebensmitteln. Da sich meine Forschung vor allem auf das Konsumentenverhalten konzentriert, nutze ich die Rolle der Digitalisierung im Lebensmittelhandel und bei der Lebensmittelverschwendung durch Haushalte als Beispiel. Zunächst haben Online-Shopping-Plattformen im Lebensmittelhandel das traditionelle B2C-Modell verändert. Die Konsumenten und Konsumentinnen können sich direkt mit Produzenten in Verbindung setzen und Verschwendung, die durch Lagerung und Transport in der unmittelbaren Lieferkette vor allem bei frischen Lebensmitteln entsteht, reduzieren.

Zweitens wurden, was die Lagerung von Lebensmitteln in den Haushalten betrifft, bei zahlreichen Kühlschränken in China, Deutschland und anderen Ländern intelligente Funktionen für die Lebensmittelverwaltung eingeführt. Durch die Verbindung mit verschiedenen Plattformen kann der Kühlschrank die Temperatur gemäß den Eigenschaften der Lebensmittel anpassen und die Konsumenten an die Mindesthaltbarkeitsdaten von Lebensmittel sowie an den optimalen Verwaltungsplan für die Ernährung erinnern. Zu einem gewissen Grad können diese Praktiken als Ergebnisse der Digitalisierung gesehen werden, Lebensmittelverschwendung zu reduzieren.

Wie sollten wir mit Lebensmittelverlusten und -verschwendung aus wirtschaftlicher Sicht umgehen?

Dank der technologischen Entwicklung sind Lebensmittel nicht mehr knapp, die Ressourcen sind es allerdings nach wie vor. Bei der Untersuchung der Lebensmittelverschwendung kann man sich nicht nur die verschwendeten Lebensmittel ansehen, weil es sich bei Lebensmitteln um eine Sammlung von Produkten und Dienstleistungen entlang der Lebensmittellieferkette handelt. Ebenso wie wir Lebensmittelverschwendung verringern sollten, sollten wir auch die Kosten für die Verringerung von Lebensmittelverschwendung berücksichtigen. Im Vergleich zur Verringerung des Ausmaßes der Lebensmittelverluste und -verschwendung ist daher die Untersuchung der Lebensmittelverschwendung aus der Perspektive der Verbesserung der Effizienz der Ressourcennutzung bedeutsamer, um die nachhaltige Entwicklung der Landwirtschaft zu fördern. Zusätzlich treten Lebensmittelverlust und -verschwendung entlang der gesamten Lebensmittelwertschöpfungskette auf. Um dieses Problem anzugehen, müssen wir uns zunächst mit den wichtigsten Aspekten des Problems befassen. So konzentriert sich Lebensmittelverschwendung in Entwicklungsländern etwa vor allem auf Verluste im Stadium der Produktion. Die Verbesserung der Produktionstechnologie und der Lagermöglichkeiten würde also mehr Lebensmittelverluste verhindern als Maßnahmen in anderen Stadien. In Industriestaaten tritt Lebensmittelverschwendung eher im Stadium des Verbrauchs auf. Daher sind die Führung und Regulierung des Konsumentenverhaltens wichtiger. Somit stellt unter der gegebenen Ausstattung mit Ressourcen die Verbesserung der Effizienz der Ressourcennutzung die wichtigste Garantie zur Erreichung einer nachhaltigen Entwicklung der Landwirtschaft dar.

Fassen Sie die Rolle von Intelligentisierung und Digitalisierung in einem Satz oder Wort zusammen.

Intelligentisierung und Digitalisierung stellen einen wichtigen Ansatz für die Verbesserung der Effizienz der Ressourcennutzung durch moderne Technologie dar.