Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

IAMO-Publikationen erhalten GEWISOLA-Preis und Best Paper Award

27. Oktober 2015

Auf der diesjährigen GEWISOLA-Tagung vom 23. – 25. September zeichnete die Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaues e.V. zwei Beiträge des IAMO aus. Die Agrarökonomin Dr. Swetlana Renner erhielt für ihre Dissertation „Flexibilität von Unternehmen: Eine theoretische und empirische Analyse“ den GEWISOLA-Preis, der für besondere Leistungen in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaues vergeben wird. In der prämierten Forschungsarbeit untersucht die Wissenschaftlerin anhand neu entwickelter Methoden das Ausmaß und die Bestimmungsfaktoren der Flexibilität polnischer Landwirtschaftsbetriebe. Die Ergebnisse ihrer Untersuchung wurden in internationalen Fachzeitschriften wie dem „European Review of Agricultural Economics“ und dem „Journal of Productivity Analysis“ veröffentlicht. Einen Best Paper Award vergab die Gesellschaft für den Beitrag „FarmAgriPoliS – Ein agentenbasiertes Modell zur Untersuchung des Agrarstrukturwandels mittels Verhaltensexperimenten“ von Franziska Appel, Prof. Dr. Alfons Balmann, Dr. Changxing Dong (alle IAMO) und Dr. Jens Rommel (Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung e.V.). In dem eingereichten Konferenzbeitrag stellen die Wissenschaftlerin und Wissenschaftler eine am IAMO entwickelte experimentelle Software mit dem Titel FarmAgriPoliS vor. In dieser übernehmen Spielerinnen und Spieler die Leitung eines Modellbetriebes und können über die Pacht von Boden, Investitionen und Betriebsaufgaben entscheiden. Ziel der durchgeführten Experimente ist es, Einflüsse wie Risikoüberlegungen, strategisches Verhalten sowie möglicherweise auch sozialen Druck und mentale Modelle zu identifizieren. Die wissenschaftlichen Fachtagungen der Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaues e.V. finden jährlich statt und werden durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft gefördert.