Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

Forscherin mit Luther-Urkunde geehrt

07. Juli 2014 - Swetlana Renner wurde am 4. Juli 2014 von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg für ihre Promotion mit der Note "summa cum laude" ausgezeichnet.

Auf der Festveranstaltung wurde ihr vom Rektor der Universität, Prof. Dr. Udo Sträter, für ihre herausragende Forschungsarbeit zum Thema "Flexibilität von Unternehmen: Eine theoretische und empirische Analyse" die Luther-Urkunde überreicht. Im Rahmen der Dissertation untersuchte die Nachwuchswissenschaftlerin anhand neu entwickelter Methoden das Ausmaß und die Bestimmungsfaktoren der Flexibilität bei polnischen Landwirtschaftsbetrieben. In ihrer Arbeit geht Swetlana Renner der Frage nach, wie kleine Familienbetriebe während der Transformationszeit in Polen trotz ihrer relativ niedrigen Produktivität auf dem Markt bestehen konnten. Die Ergebnisse ihrer Untersuchung zeigen, dass solche Betriebe im Vergleich zu großen Agarunternehmen über flexiblere Produktionssysteme verfügen und sich besser an die Änderungen der Marktbedingungen anpassen können.