Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

Lehrveranstaltungen und Seminare

Das IAMO und das Institut für Agrar- und Ernährungswissenschaften der Naturwissenschaftlichen Fakultät III der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg veranstalten gemeinsame Doktorandenseminare und jeweils im Sommersemester ein Agrarökonomisches Kolloquium. Darüber hinaus sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des IAMO als Lehrende an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg tätig.

Doktorandenseminar Wintersemester 2019/2020

Konferenzraum I des IAMO – dienstags, 15:00 Uhr (Voraussetzung für Promotion)

15.10.2019
Land reform in Ukraine: effects and challenges
Vitaly Dankevych

22.10.2019
Has Technology Increased Yield Risk? Evidence From the Crop Insurance Biotech Endorsement
Barry Goodwin

03.12.2019
Analyse der Einkommenslage in der deutschen Landwirtschaft unter Berücksichtigung der sich verändernden Erwerbs- und Unternehmensstrukturen
Katharina Zavyalova

10.12.2019
Time preference and Employment choice: Conceptual framework
Zafar Kurbanov

04.02.2020
tba
Lanjiao Wen

Verteidigungen 

21.10.2019 │ 17 Uhr │ Julius-Kühn-Hörsaal HS E.02, Theodor-Lieser-Str. 9 (Campus Heide-Süd)
Spatial Market Efficiency of Grain Markets in the Post-Soviet Countries and Implications for Global Food Security
Miranda Svanidze

Agrarökonomische Kolloquium

Das nächste Agrarökonomische Kolloquium findet im Sommersemester 2020 statt.

Weitere Lehrveranstaltungen

Die wissenschaftlichen Abteilungsleiter sowie weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des IAMO sind als Lehrende an der Naturwissenschaftlichen Fakultät III, an der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät sowie an der Philosophischen Fakultät I der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) tätig. Sie bieten dort mehrere Lehrveranstaltungen an. Eine Übersicht über aktuelle Lehrveranstaltungen finden Sie im Stud-IP der MLU.

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des IAMO richten weiterhin Lehrmodule im Rahmen des Promotionskollegs Agrarökonomik aus. Darüber hinaus lehrten sie zuletzt an der Humboldt-Universität zu Berlin.