Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

Dr. Diana Traikova

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Abteilung

Rahmenbedingungen des Agrarsektors und Politikanalyse (Agrarpolitik)

Arbeitsschwerpunkte

Ländliche Entwicklung
Unternehmertum im ländlichem Raum
Korruption
Schattenwirtschaft
Außerlandwirtschaftliche Diversifikation
Ländliche Migration Hochqualifizierter

Zur Person

Dr. Diana Traikova ist Agrarökonomin und seit 2007 als Wissenschaftlerin am IAMO beschäftigt. Zwischen 2007 und 2012 fertigte sie ihre Dissertation zum Thema außerlandwirtschaftliche Unternehmensgründung im ländlichen Raum Bulgariens an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Derzeit arbeitet sie zu den Themen Korruption, informelle Beschäftigung und Arbeitsmigration mit einem Schwerpunkt auf den ländlichen Raum der osteuropäischen Länder. Zu ihren Interessensgebieten zählen die Anpassungsstrategien der ländlichen Bevölkerung im Strukturwandel unter Berücksichtigung der institutionellen Veränderungen, sowie Arbeitsmigration von Hochqualifizierten. Sie hat in diversen Projekten gearbeitet, u. a. :