Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

Mayra Daniela Peña Guerrero

Doktorandin

Abteilung

Betriebs- und Strukturentwicklung im ländlichen Raum (Strukturwandel)

Arbeitsschwerpunkte

Klimawandel
Hydrologie
Dürre
Landwirtschaftliche Produktion

Zur Person

Mayra Peña kam im Januar 2019 als Doktorandin in die Abteilung Strukturwandel am IAMO. Sie absolvierte ihr Masterstudium in Natural Resources Management and Development an der Technischen Universität Köln sowie in Environmental Sciences an der Universidad Autónoma de San Luis Potosí, Mexiko. Während ihres Masterstudiums bewertete sie die Auswirkungen der Dürre auf das Wasser für den landwirtschaftlichen Bedarf im semiariden Zentralchile im Rahmen des EDUNEXUS-Projekts "Bildung und Forschung zum Wasser-Energie-Lebensmittel-Sicherheits-Knotenpunkt im Maßstab des Flussgebiets". Am IAMO ist sie Teil des Projekts SUSADICA "Sustainable Agricultural Development in Central Asia" und Mitglied der IAMO Land Systems Group. Ihre Dissertation beschäftigt sich mit dem Thema "Auswirkungen des Klimawandels auf die landwirtschaftliche Produktion in Zentralasien".