Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

Dr. Judith Möllers

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Abteilung

Rahmenbedingungen des Agrarsektors und Politikanalyse (Agrarpolitik)

Arbeitsschwerpunkte

Migration
Ländliche Entwicklung und ländliche Lebensbedingungen
Außerlandwirtschaftlicher Sektor

Zur Person

Dr. Judith Möllers ist Agrarökonomin und seit 2006 als Wissenschaftlerin am IAMO beschäftigt. Ihre Doktorarbeit zum Thema Außerlandwirtschaftliche Diversifikation im Transformationsprozess verfasste sie als wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Entwicklungstheorie und Entwicklungspolitik für den ländlichen Raum der Universität Hohenheim (Prof. Dr. Franz Heidhues). Am IAMO zählen die Migrations- und Armutsforschung, außerlandwirtschaftliche Diversifikation und Strukturwandel sowie die Veränderungen ländlicher Lebensbedingungen zu ihren Interessensgebieten. Der geographische Fokus liegt schwerpunktmäßig auf den südosteuropäischen Ländern.