Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

Janine Läpple

Doktorandin

Abteilung

Rahmenbedingungen des Agrarsektors und Politikanalyse (Agrarpolitik)

Arbeitsschwerpunkte

Internationale Migration
Entwicklungszusammenarbeit


Zur Person

Janine Läpple ist seit Oktober 2018 als Doktorandin in der Abteilung Agrarpolitik tätig. Davor studierte sie Politik- und Verwaltungswissenschaften an der Universität Konstanz sowie Friedensforschung und Internationale Politik an der Eberhard Karls Universität Tübingen. In ihrer Masterarbeit beschäftigte sie sich mit dem Thema Rückkehrmigration und sozialer Wandel, das sie exemplarisch am Beispiel des Kosovo untersuchte. Im Laufe ihres Studiums absolvierte sie u.a. Praktika bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) in Mazedonien und arbeitete an der Universität Tübingen als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl von Prof. Dr. Andreas Hasenclever. Am IAMO zählt insbesondere die Migrationsforschung mit regionalem Schwerpunkt auf Südosteuropa zu ihren Forschungsinteressen.