Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

Dr. Xiaowen Dai

Gastwissenschaftler

Abteilung

Betriebs- und Strukturentwicklung im ländlichen Raum (Strukturwandel)

Arbeitsschwerpunkte

Umweltökonomie
Landwirtschaftliche Kohlenstoffemissionen
Armutsbekämpfung im ländlichen China auf der Grundlage einer evidenzbasierten Praxismethode

Zur Person

Xiaowen Dai kam im Oktober 2018 als Gastwissenschaftler in die Abteilung Strukturwandel ans IAMO. Er studierte demographische Ressourcen- und Umweltökonomie an der Southwest University of Finance and Economics in China. Von Januar 2013 bis heute ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Sichuan Agricultural University, China, tätig. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Umweltökonomie, insbesondere landwirtschaftliche CO2-Emissionen. Er untersucht auch den Bereich der Armutsbekämpfung mit evidenzbasierten Praxismethoden im ländlichen China. Am IAMO wird er hauptsächlich mit der Land Systems Group, insbesondere mit Dr. Daniel Müller und Dr. Zhanli Sun, zum Thema "Eine empirische Studie zur CO2-Emission des interregionalen Schweinehandels: das Beispiel China" arbeiten.