Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

Samuel Brea Martinez-Collado

Doktorand

Abteilung

Betriebs- und Strukturentwicklung im ländlichen Raum (Strukturwandel)

Arbeitsschwerpunkte

Regulierung der Bodenmärkte
Angewandte Ethik
Agrarökonomie

Zur Person

Samuel Brea Martinez-Collado ist seit November 2021 als Doktorand in der Abteilung Betriebs- und Strukturentwicklung im ländlichen Raum tätig. Seine Forschung beschäftigt sich mit den moralischen und kognitiven Triebkräften, die die gesellschaftliche Wahrnehmung der Regulierung von Landmärkten bestimmen.
Er absolvierte den internationalen Master Studiengang Ländliche Entwicklung an der Universität Gent, Belgien, in Zusammenarbeit mit der Humboldt-Universität zu Berlin, Deutschland, und der Slowakischen Universität für Landwirtschaft, Slowakei, mit Magna Cum Laude ab. Außerdem schloss er einen Master in Agrarökonomie an der University of Arkansas, Vereinigte Staaten, mit Auszeichnung ab. Zuvor war er als Finanzmanager für zwei NGOs, Action Against Hunger und Junior Achievement, tätig.