Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

Dr. Ihtiyor Bobojonov

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Abteilung

Agrarmärkte, Agrarvermarktung und Weltagrarhandel (Agrarmärkte)

Arbeitsschwerpunkte

Risikomanagement
Klimawandel
Landwirtschaftliche Versicherungen
Wertschöpfungsketten

Zur Person

Dr. Ihtiyor Bobojonov ist seit Oktober 2012 als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Agrarmärkte am IAMO tätig. Er studierte Agrarökonomie an der Universität Bonn und schrieb seine Dissertation im Rahmen eines Projektes des Zentrums für Entwicklungsforschung  (ZEF) über Modelle der Getreide- und Wasserverteilung in der Bewässerungslandwirtschaft in Usbekistan unter Unsicherheit. Dafür wurde er mit einem Preis für die beste Doktorarbeit am ZEF zwischen Januar 2007 und Mai 2009 ausgezeichnet. Dr. Ihtiyor Bobojonov arbeitet an verschiedenen Projekten zur Aktivierung des Agrarmarktpotentials der GUS-Staaten. Er befasst sich vorwiegend mit Forschungsfragen zu den Auswirkungen von Transformationsprozessen entlang der Wertschöpfungskette auf die Wohlfahrt landwirtschaftlicher Produzenten. Weiterhin untersucht er die Rolle von landwirtschaftlichen Versicherungen in der Entwicklung des Agrarsektors und analysiert mögliche Optionen, um die Leistung der Versicherungsmärkte zu verbessern.