Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Setenay Kizilkaya

Doktorandin

Abteilung:
Rahmenbedingungen des Agrarsektors und Politikanalyse (Agrarpolitik)

Setenay Kizilkaya

Doktorandin

Abteilung:
Rahmenbedingungen des Agrarsektors und Politikanalyse (Agrarpolitik)

Umweltmobilität  
Risikowahrnehmung und humane Sicherheit im Angesicht klimatischer Bedrohungen
Landwirtschaftliche Nachhaltigkeit  
Gender-Ungleichheit

Setenay Kizilkaya ist seit März 2024 am IAMO als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Agrarpolitik tätig. Sie schloss ihr Bachelorstudium in Internationalen Beziehungen an der Middle East Technical University in Ankara, Türkei, ab und setzte ihr Studium im deutsch-türkischen Masterstudiengang Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin fort. Ihre Masterarbeit schrieb sie in Zusammenarbeit mit CGIAR und ZALF zum Thema Gendered Perceptions of Climate Vulnerabilities in Mindanao, Philippinen. Von Juni 2022 bis Oktober 2023 arbeitete sie als studentische Hilfskraft im Fellow-Programm am Forschungsinstitut für Nachhaltigkeit, Helmholtz-Zentrum Potsdam. In ihrer Promotion befasst sie sich damit, wie Klimarisiken von Kleinlandwirten wahrgenommen werden und welche Auswirkungen sie auf ihre Entscheidungen bezüglich Migration durch klimatische Bedrohungen in Zentralasien haben.