Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

MDA-Impact – Agricultural Policy Impact Assessment for the Republic of Moldova (Monitoring und Evaluierung der Agrarpolitik der Republik Moldau)

Forschungsschwerpunkt:
Politik und Institutionen

Projektlaufzeit:
24.02.2021 - 15.12.2021

Im Rahmen des Projektes wird ein Erhebungsinstrument entwickelt, das eine evidenzbasierte Bewertung der Politikmaßnahmen zur Förderung der Landwirtschaft auf Basis einer Betriebsleiterbefragung in der Republik Moldau ermöglicht. Die Pilotstudie soll die Grundlage für eine längerfristige strukturierte Datenerhebung für zukünftige Evaluierungen legen. Die Analyse zielt darauf, die Wirkungen von Investitionsfördermaßnahmen zu messen. Die Identifikation von fördernden und hemmenden Faktoren für Investitionen und die Kommerzialisierung der landwirtschaftlichen Betriebe fließt in Empfehlungen für die Weiterentwicklung der Politikmaßnahmen zur Förderung der Wettbewerbsfähigkeit und Nachhaltigkeit des Sektors und der Lebensumstände der landwirtschaftlichen Bevölkerung. Darüber hinaus soll das Projekt den nationalen Partnern ermöglichen, sich die im Projekt angewendeten Methoden zur Politikbewertung anzueignen und für zukünftige Analysen zu verwenden.

Partner

  • Dr. Dragos Cimpoies (State Agrarian University of Moldova) Webseite
  • Dr. Dmitry Zvyagintsev (FAO) Webseite

Qualifikationsarbeiten

Folgende Qualifikationsarbeiten sind Bestandteil des Projekts:

  • Agricultural Policies and Farm Competitiveness in Moldova – an Impact Assessment (working title) (Bearbeitung: Lucia Batereanu)