Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Sie befinden sich hier:
Inhalt

Veranstaltungen

03. Dezember 2020

Forum „Food Security and Nutrition in a Changing World”

Im Rahmen der jährlich stattfindenden Deutsch-Chinesischen Agrarwoche veranstaltet das Deutsch-Chinesische Agrarzentrum (DCZ) in Zusammenarbeit mit der Chinesischen Akademie für Agrarwissenschaften (CAAS) und der Internationalen Forschergruppe China des IAMO am 3. Dezember 2020 ein Forschungsforum.

Das Forum zum Thema „Food Security and Nutrition in a Changing World” wird von Ke Xiaohua (CAAS), Professor Sun Tan (CAAS-Vizepräsident) und Maja Clausen (BMEL) mit einigen einleitenden Worten eröffnet. Anschließend halten Professor Matin Qaim...

Weiterlesen


22. Januar 2021

GFFA-Fachpodium „Den Wandel besser meistern: Neue Ansätze für eine höhere Widerstandsfähigkeit der Nahrungsmittelsysteme gegenüber Pandemien und Klimaschocks“

Im Rahmen des Global Forum for Food and Agriculture (GFFA) organisiert das IAMO gemeinsam mit der German Agribusiness Alliance (GAA) eine virtuelle Podiumsdiskussion. Die Online-Veranstaltung findet am 22. Januar 2021 von 10:30 bis 11:30 Uhr statt.

Die COVID19-Pandemie hat vielen Volkswirtschaften die Grenzen ihrer Leistungs- und Handlungsfähigkeit aufgezeigt: Infektionshotspots in personalintensiven Produktionsbereichen, quarantänebedingte Produktionsstillstände, unterbrochene Lieferketten....

Weiterlesen


07. - 09. Juni 2021

IAMO Forum 2021

Unter dem Titel "Agrifood systems in the bioeconomy" thematisiert das IAMO Forum 2021 vom 7.-9. Juni 2021 den Wandel von Ernährungs- und Agrarsystemen im Übergang zur Bioökonomie. Gemeinsam mit der International Bioeconomy Conference (9.-10. Juni 2021) bildet das IAMO Forum die Bioeconomy Week...

Der Übergang  zu einer Bioökonomie ist ein potentieller „Game Changer“, der große Auswirkungen auf die Nahrungsmittel- und Ernährungssicherheit haben kann, ebenso wie auf die Art und Weise, wie  Agrar- und Ernährungssysteme zukünftig gestaltet und...

Weiterlesen